Entgegen dem Trend:

Erfolgreiche SP Wetzikon

Am 25. März hatte die SP Wetzikon guten Grund zum feiern: Entgegen dem Trend im Kanton konnte beim Parlament ein sechster Sitz gewonnen werden, erfreulicherweise ohne Verluste bei den anderen links-grünen Kräften. Damit wird in den nächsten vier Jahren eine fortschrittlichere, sozialere Politik in unserer Stadt möglich: Wir werden unseren Beitrag leisten! Auch bei Stadtrat, Stadtpräsident und der Schulpflege schnitten unsere Kandidierenden sehr gut ab. Wir danken allen, die mit ihrem Einsatz zum erfreulichen Resultat beitrugen.

Zum ersten Mal hat Wetzikon einen sozialdemokratischen Präsidenten. Im zweiten Wahlgang hat sich Pascal Bassu gegen zwei bürgerliche Gegenkandidaten klar durchgesetzt – wir gratulieren und wünschen viel Erfolg im anspruchsvollen Amt!